definitely
d i f f e r e n t

SAP TEMPLATE & ROLLOUT

Die Herausforderung


Mit der Internationalisierung der Märkte und der Globalisierung unternehmerischer Aktivitäten wächst die Notwendigkeit, ein Unternehmen auch weltweit zu strukturieren und zu gestalten. Gerade in der Industrie steht die organisatorische Ausgestaltung des Global Footprint in den strategischen Märkten der Welt auf der Tagesordnung. Vielerorts werden zentrale Verantwortungsstrukturen aufgebaut, um mehr Transparenz und eine bessere Steuerung der gesamten Unternehmung über den Globus zu ermöglichen. Gewachsene ERP-Systeme und heterogene IT-Systemlandschaften stehen dem entgegen. Regionale Einheiten und lokale Landesgesellschaften, Fabriken, Montagewerke, Vertriebs- und Servicestandorte benötigen eine zeitgemäße IT-Infrastruktur und eine integrierte Warenwirtschaft: Die Internationalisierung einer SAP-Lösung, ein SAP-Rollout, steht an.

Die Lösung


Ausschlaggebend für den Erfolg einer internationalen SAP-Implementierung ist die richtige Balance: zwischen globaler Standardisierung auf der einen und lokaler Freiheit für geschäftliche Besonderheiten sowie legale und fiskale Notwendigkeiten auf der anderen Seite. Um diese Balance zu finden, benötigen Sie einen belastbaren Know-how-Mix, den wir von der enowa Ihnen bieten können:


  • Wir besitzen das analytische Know-how, mit dem wir die Besonderheiten dieser Projekte erkennen und berücksichtigen.
  • Wir erkennen das richtige methodische Vorgehen, mit dem wir auf die fachlichen Herausforderungen reagieren: Wir entwerfen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Template, welches den zukünftigen Standard definiert und bei der Einführung im Rahmen der Rollouts fortgesetzt wird.
  • Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen im ganzheitlichen Change Management: Gerade globale ERP-Rollout-Projekte rufen oftmals Widerstände und Skepsis hervor. Wir sorgen für die nötige Akzeptanz und Unterstützung innerhalb Ihres Unternehmens und sichern damit den Erfolg Ihres Projektes ab.

Der Mehrwert


Welche unternehmerischen Vorteile erreiche ich mit einer internationalen SAP-Implementierung?

Globale ERP-Rollouts sichern Ihrem Unternehmen betriebswirtschaftliche Vorteile: durch global vereinheitlichte Geschäftsprozesse, harmonisierte Stammdaten, reduzierte Durchlauf- und Lieferzeiten von Produkten und Waren bis hin zu optimierten Inter-Company-Abwicklungen. Zudem erleichtert eine höhere Informationstransparenz die Steuerung globaler Organisationen.


Welche Ziele werden durch ein globales ERP-Rollout aus IT-Sicht erreicht?

Insgesamt wird die Harmonisierung der ERP-Landschaft angestrebt. Mit ihr verbunden sind reduzierte IT-Kosten sowie die zentralisierte Entwicklung neuer Prozesse und Funktionen im System.
Darüber hinaus lässt sich mit einem globalen ERP-System der Anwendungs-Support zentralisieren, was ebenfalls zu Kosteneinsparungen und idealerweise zu höheren Service Levels führt.


Kontakt
Thomas Haendly
enowa AG
Ostring 2-4
97228 Rottendorf
Tel.: +49 (0) 9302 987 97 1000

www.enowa.ag