definitely
d i f f e r e n t

Digitalisierung

Die Herausforderung


Die Versicherungsbranche befindet sich in einem rasanten Wandel. Trends wie Digitalisierung und verändertes Kommunikations- und Konsumverhalten der Kunden revolutionieren die Art und Weise, wie Versicherungsprodukte entwickelt und vertrieben werden müssen. Produktlösungen müssen heute eine Vielzahl von Eigenschaften erfüllen: hochstandardisiert, massenverarbeitungstauglich, dabei aber flexibel, schnell einsetzbar und multi-channel-fähig. Eine möglichst hohe Dunkelverarbeitungsquote ist dabei aus Kostengründen unverzichtbar. Diese Anforderungen können vorhandene IT-Systeme bisher nicht vollständig abdecken.

Die Lösung


Wir analysieren die Prozesse mit Blick auf die Zukunft und sind damit immer einen Schritt voraus. Dabei fokussieren wir:


Serviceleistungen: Der Kunde steht im Mittelpunkt.

  • Einfache Möglichkeit des direkten Vertragsabschlusses bzw. der direkten Vertragsänderung durch den Kunden mit nur wenigen „Klicks“
  • Schnelle und unkomplizierte Informationen zu den Versicherungsprodukten und -leistungen jederzeit zugänglich
  • Transparente Kommunikationsmöglichkeiten im Schadenfall, beispielsweise über Portale

Standardisierung: Prozesse und IT-Systeme werden standardisiert.

  • Ablösung der bestehenden IT-Systeme durch ein Kauf-System
  • umfassende, flexible Workflowsteuerung (z. B. Portalzugang für die Endkundenprozesse)

Harmonisierung: Prozesse und IT-Systeme werden spartenübergreifend harmonisiert.

  • Der Kunde erhält zu allen abgeschlossenen Verträgen unmittelbare Auskunft.

Kostenreduktion: Interne Verwaltungskosten werden minimiert.

  • Schnelle Amortisierung der Implementierungskosten

Bei der Entwicklung unserer IT-Lösungen verfügen wir von der enowa über

  • umfassendes Expertenwissen in der Versicherungsbranche
  • jahrelange Erfahrung in der Erstellung von komplexen Systemlösungen
  • umfangreiche Erfahrungen beim Einsatzneuer Technologien
  • umfassendes Know-how in der Anwendung agiler Methoden, insbesondere SCRUM, sowie deren Verbindung mit konventionellen Projektvorgehen, beispielsweise Wasserfall-Methode
  • die Versicherungssuite „Insurance out of the box“ (IooB) als schnell und individuell anpassbare Komplettlösung für kurz- und langlebige Versicherungen

Der Mehrwert


Welche Charakteristika erfüllt die IooB?

Unsere Versicherungssuite IooB ist speziell für neue, digitale und standardisierte Versicherungsprodukte mit einer kurzen time-to-market konzipiert. IooB bietet eine schlanke, modular aufgebaute Komplettlösung für alle relevanten Versicherungsprozesse mit einer extrem hohen Dunkelverarbeitungsquote. Der Clou: Die Produktentwicklung kann mit IooB ganz einfach vom Fachbereich umgesetzt werden. Es sind nur minimale IT-Anpassungen notwendig, da IooB unabhängig von Randsystemen genutzt werden kann.


Kontakt
Hans-Peter Holl
enowa AG
Ostring 2-4
97228 Rottendorf
Tel.: +49 (0) 9302 987 97 1000

www.enowa.ag