definitely
d i f f e r e n t

Knowledge Management

Die Herausforderung


Wissen ist Macht. Und für Unternehmen oftmals der entscheidende Wettbewerbsvorteil gegenüber den Konkurrenten am Markt. Dabei ist sowohl das implizite Wissen der Mitarbeiter um Prozesse, Betriebsspezifika oder Unternehmensphilosophie als auch das explizite, inhaltliche Expertenwissen von großer Bedeutung. In vielen Unternehmen lagert beides jedoch als verborgener Schatz, ist oftmals nur unzureichend zugänglich oder ist nicht nachhaltig verankert. Doch Wissen stellt eine unerschöpfliche Ressource dar, die Sie für den Erfolg Ihres Unternehmens nutzen können. Mit unserem Knowledge Management ermöglichen wir den Wissenstransfer innerhalb Ihres Unternehmens.

Die Lösung


Unser Ansatz verfolgt den gesamtheitlichen Akademiegedanken. Eine strategische und operative Analyse garantiert die Passgenauigkeit der Akademieumsetzung: Welcher Qualifikationsbedarf besteht, um die strategischen Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen? Und welcher Qualifikationsbedarf besteht auf Seiten der Mitarbeiter? Individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten, berücksichtigen wir bei der Entwicklung des Akademiekonzepts fachliche, didaktische und technische Aspekte ebenso wie das passende Design. Das gesamte Konzept begleiten wir mit Projekt- und Change Management.


knowledge management


Oftmals benötigen Unternehmen nur in ausgewählten Themenbereichen Unterstützung. Daher liegt der Akademie ein Baukasten-Prinzip zugrunde: Egal, ob Sie sich für das Gesamtpaket oder für einzelne Bausteine entscheiden – wir von der enowa haben das große Ganze im Blick!

Der Mehrwert


Welche Ziele verfolgt die Akademie?

Wir sorgen dafür, vorhandenes Wissen in Ihrem Unternehmen aufzudecken, fehlendes Wissen durch unser inhaltliches Know-how zu ergänzen und die aufbereiteten Inhalte Ihren Mitarbeitern in Form von Trainings zur Verfügung zu stellen. Dadurch verhelfen wir Ihnen zu einer offenen Wissenskultur, die Prozesse transparent macht, alle am Wissen partizipieren lässt und Entwicklungschancen für alle im Unternehmen bietet.


Welche Bedeutung hat das begleitende Projekt- und Change Management für die Etablierung der „Wissenskultur“?

Bei der Umsetzung der Akademie sorgen wir mit unserem Projekt Management dafür, dass Zeit- und Budgetvorgaben eingehalten werden. Außerdem garantieren wir für die gewünschte Qualität. Wir binden Ihre Belegschaft zu Projektbeginn ein, ermitteln deren Wünsche und schaffen Mitgestaltungsmöglichkeiten, beispielsweise durch Wettbewerbe für das Logo/Design o.Ä.
Wir zeigen Ihren Mitarbeitern die Vorteile und den unmittelbaren Nutzen einer offenen und transparenten Wissenskultur auf und ermutigen sie, nicht nur daran zu partizipieren, sondern auch selbst davon zu profitieren.


Kontakt
Thomas Heißmeyer
enowa AG
Ostring 2-4
97228 Rottendorf
Tel.: +49 (0) 9302 987 97 1000

www.enowa.ag