Agile Einführung von Bestandssystemen, das geht!

agile Einführung eines Bestandsführungssystems

Erfahren Sie, worauf Sie bei der agilen Einführung eines neuen Bestandssystems achten sollten und welche Vorteile das agile Arbeiten mit sich bringt

In nur zwölf Monaten hat die Credit Life ein neues Bestandsführungssystem erfolgreich eingeführt. Unter anderem dank der agilen Vorgehensweise konnte das komplexe Projekt in kürzester Zeit umgesetzt werden. Im Vortrag geben Hans-Peter Holl und Peter Schneeberger Einblick in das Projekte und die agile Arbeitsweise. Zudem erwarten Sie konkrete Tipps, damit auch Ihr Projekt agil erfolgreich gelingt.

Die Referenten

Hans-Peter Holl

Vorstand enowa AG

Peter Schneeberger

Bereichsleiter IT RheinLand Versicherungsgruppe

Wir sind für Sie da!

agile Einführung eines Bestandsführungssystems
Matthias Müller
CSO und Managing Partner
Kontakt