IT-Systeme für Versicherungen

Mit moderner IT-Landschaft zum zukunftsfähigen Versicherungsunternehmen: Ob bei der IT-Strategie, Migration, der Einführung einer Standardsoftware oder der Entwicklung einer individuellen Lösung – wir begleiten Sie mit methodischem, wie auch IT- und versicherungsmathematischem Know-how bei der Modernisierung Ihrer IT.

Überblick

IT-Systeme, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Spielregeln der Versicherungsbranche, sondern bietet auch enorme Wachstumschancen. Diese schlummern vor allem in (veralteten) IT-Systemen und analogen Prozessen. Schöpfen Sie Ihre Wachstumsmöglichkeiten aus: mit flexiblen IT-Systemen, modernem Technologie-Stack und reibungslosem Datenaustausch.

Unsere Leistungen

Beratung, Entwicklung, Einführung und Support aus einer Hand

Ob Sie auf standardisierte Software zurückgreifen oder einen individuellen Ansatz wählen – wir begleiten und beraten Sie von der ersten Idee über das Konzept bis hin zur Produktivsetzung und dem Betrieb Ihrer IT-Systeme. Als erfahrener Branchenspezialist kennen wir diverse Standardsoftware aus verschiedenen IT-Projekten und unterstützen Sie bei deren Integration. Ebenso entwickeln wir für Sie maßgeschneiderte Softwarelösungen.

Unsere Leistungen können Sie flexibel nutzen: Wir unterstützen Sie operativ in einzelnen Phasen Ihres Projektes – zum Beispiel durch Requirements Engineering oder beim Testmanagement – oder im gesamten Projektzyklus.

Projektzyklus der enowa AG - vom Requirement Engineering bis zur Übergabe in den Betrieb
Ihre Vorteile

IT-Projekte erfolgreich meistern

Mann tippt eine Checkbox an - Symbolbid für die Vorteile aktuarieller Beratung

Egal, ob Kern- oder Umsystem – bei der Transformation Ihrer IT-Systeme werden Sie mit verschiedenen – nicht nur technischen – Fallstricken konfrontiert. Lernen Sie aus unseren Erfahrungen: Wir wissen, was fachliche Änderungen für die IT bedeuten und umgekehrt. Unsere Mitarbeiter kommen aus Versicherungen oder haben dort im Projekteinsatz langjährige Berufserfahrung gesammelt. 

Flexibel bleiben

Der technologische Wandel bietet immer neue Möglichkeiten und verändert die Anforderungen des Marktes. IT-Systeme müssen flexibel sein, damit Sie ihr Potenzial ausschöpfen können. Wir liefern Ihnen deshalb keine Schablone, die wir Ihnen überstülpen, sondern erarbeiten mit Ihnen zusammen die passenden Konzepte und Prozesse.

Regularien einhalten

Datensicherheit ist für Versicherungsunternehmen das A und O. Gleichzeitig steigen die regulatorischen Anforderungen. Wir bringen Fachwissen und Erfahrungen mit, um solche Anforderungen effizient und nachhaltig umzusetzen.

IT & Fachlichkeit im Blick

Management, Fachbereich und IT – die Liste der zu berücksichtigenden und koordinierenden Bereiche in IT-Projekten ist lang, die Erwartungen sind hoch. Umso wichtiger ist es, Anforderungen frühzeitig einzuholen und deren Umsetzbarkeit transparent zu kommunizieren. Als Schnittstelle zwischen IT und Fachbereich „übersetzen“ wir die fachlichen Anforderungen in verständliche IT-Konzepte – und umgekehrt.

Change begleiten

Akzeptanz ist ein zentraler Schlüsselfaktor für erfolgreiche IT- Systeme. Deshalb sollten Stakeholder, die Einfluss auf dessen Verlauf nehmen können oder mit dem IT-System arbeiten sollen, frühzeitig mit einbezogen werden. Unsere Experten begleiten und schulen Sie im Change Management.

Integration vereinfachen

Die historisch, heterogen gewachsene IT-Landschaft von Versicherungsunternehmen ist meist geprägt von Insellösungen, die über Schnittstellen miteinander verbunden sind. Neue IT-Systeme sollten sich in die bestehende IT-Landschaft eingliedern und einen reibungslosen Datenaustausch ermöglichen. Wir konzipieren, entwickeln und implementieren IT-Systeme passend zu Ihrer bestehenden Systemlandschaft.

Kurzstudie

IT-Modernisierung in der Versicherungsbranche

Wo stehen Versicherungsunternehmen 2021 in puncto IT-Modernisierung? Welche konkreten Ansätze und Anforderungen an die IT-Landschaft gibt es? Und in welchen Technologien steckt das größte Potenzial? Antworten zu diesen Fragen finden Sie in der Kurzstudie der enowa AG und den Versicherungsforen Leipzig.

Lassen Sie sich von den Ergebnissen der Studie inspirieren und ziehen Sie Schlüsse für Ihre Digitalisierungsprojekte.

Kurzstudie kostenlos herunterladen

Frau mit Vorteile von Bestandsführungssystem Resy im Blick
schliessen
Blog

Das bewegt die Versicherungswirtschaft

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

In unserem Newsletter berichten wir über Technologien, Methoden und Themen rund um die digitale Transformation in der Industrie- und Versicherungsbranche. Außerdem erhalten Sie exklusive Einladungen zu Veranstaltungen und WebSeminaren.

Abonnieren Sie den Newsletter kostenlos und unverbindlich.

Wir sind für Sie da!

Matthias Müller
CSO und Managing Partner
Kontakt