Zum Hauptinhalt springen

    XRechnungen mit SAP

    Mit der EPO Software haben Sie eine schnell implementierbare und kostengünstige Lösung

    Zum Stichtag 27. November 2020 wird die XRechnung (alternative Bezeichnung: elektronische Rechnung oder e-Rechnung) für Bundesbehörden, später auch schrittweise bei Landesbehörden sowie Gemeinden und Kommunen in Deutschland, zur Pflicht. Alle Lieferanten sind ab dem jeweiligen Datum gesetzlich dazu verpflichtet, e-Rechnungen auf Basis UBL XML an deutsche Bundesbehörden zu versenden. Lieferanten von deutschen Bundesbehörden benötigen daher recht kurzfristig eine praktikable Lösung zur Erstellung und Übermittlung dieser elektronischen Rechnungen.

    Das bietet die EPO Software Lösung:

    • Kompaktes, ausgereiftes Software-Produkt
    • Schnelle Implementierung mit geringem Beratungsaufwand 
    • Geringer Anpassungsaufwand im SAP
    • Einfache und mittelstandsgerechte Lösung
    • Umfassender und schneller Überblick über Rechnungsstellung, Rechnungsversand und Empfangsbestätigungen
    • Transparente Kommunikation

    Unsere Services:

    • Wir stellen die EPO Software-Lösung als Komplettlösung für e-Rechnungen zur Verfügung.
    • Wir implementieren die EPO Software als SAP Add-In und bieten damit eine einfache, schnelle und kostengünstige Antwort auf die gesetzlichen Vorgaben. 
    • Wir sorgen für eine passgenaue Integration der EPO Software in Ihre IT-Landschaft.

    Unser Leitfaden zur XRechnung mit SAP

    Download


    Wir sind für Sie da!

    Wolfgang Hornung

    wolfgang.hornung@enowa.ag
     

    Anmeldung Digitale Impulse 2020
    #3 Financial / XRechnung mit SAP